SommerAkademien 2022

Kurzinformation
Name
SommerAkademien 2022
Datum
23.07.2022 – 30.07.2022 – 07.08.2022 – 14.08.2022
Ort
Feriendorf am Eisenberg (bei Kirchheim, Hessen)
Status
Kursleitende gesucht! Anmeldung beginnt am 12. Mai!
Kurse
Kursbeschreibungen
E-Mail
sommer22@aka.cde-ev.de

Liebe CdEler:innen!

Da Sachmet uns wohlgesonnen scheint, werden wir im Sommer tatsächlich in der Lage sein, am Qarunsee unsere Tempelfeierlichkeiten abzuhalten und den Göttern zu huldigen! Dazu möchten wir euch hiermit eine herzliche Einladung aussprechen.

Wie angekündigt werden wir uns zunächst vom 23.07. bis zum 30.07.2022 in kleinerem Rahmen versammeln. Vom 30.07. bis zum 07.08.2022 werden dann die Hauptfeierlichkeiten stattfinden (manche sprechen auch von einer sogenannten Großen SommerAkademie), und vom 07.08. bis zum 14.08.2022 werden wir die Festivitäten noch einmal klein ausklingen lassen. Ort unserer Zeremonien ist das Feriendorf Günter Richta am Eisenberg in Kirchheim bei Bad Hersfeld.

Um der Vielfalt unserer Götter gerecht zu werden, haben wir bereits ein breites Angebot an Kultuntergruppen für euch gesammelt, das ihr in der Kursliste findet. Allerdings macht sich Thot noch etwas Sorgen, dass diese während der Anfangsfestivitäten (einigen auch als Akademie 1 bekannt) nicht ganz ausreichen könnten, und ruft deshalb noch einmal dazu auf, Kursangebote für diesen Zeitraum einzuschicken.

Wenn auch ihr die Götter lobpreisen möchtet, könnt ihr euch vom 12.05. bis zum 28.05. in der Datenbank anmelden. Bitte lest euch dabei die Textfelder in der Datenbank sorgfältig durch – es ist wichtig, dass wir korrekt erfassen können, welche und wie viele Teile der Feierlichkeiten du besuchen möchtest.

Da der Tempel die Kosten nicht allein tragen kann, wird ein Teilnahmebeitrag von 215 Euro für die kleinen und 230 Euro für die großen Feierlichkeiten fällig. Dieser muss nach der Anmeldung überwiesen werden, erst danach ist diese gültig. Die Überweisungsdaten erhältst Du nach Eingang Deiner Anmeldung per E-Mail. Darüber hinaus werden sie in der Datenbank angezeigt.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, einen freiwilligen Solidarzusatzbeitrag zu zahlen. Dieser berechnet sich aus der realen Höhe der Kosten ohne Sockelzuschüsse und liegt bei 21 Euro pro Akademiedrittel. Bitte gib bei der Anmeldung an, ob du diesen Beitrag entrichten möchtest, und wenn ja, für welche Akademie(n).

Falls Du Dir die Teilnahme aus eigenen Mitteln nicht oder nicht vollständig leisten kannst, bist Du eingeladen, Dich vertraulich an den Vereinsvorstand unter vorstand@cde-ev.de zu wenden und einen Härtefallantrag zu stellen. Bitte tu dies nach Möglichkeit bis zum 19.05. Weitere Informationen hierzu findest du auch auf der CdE-Website.

Um Sachmet zufriedenzustellen, werden wir die Akademie zudem unter Einhaltung einer 2G-Regel für alle Teilnehmenden ab 12 Jahren durchführen. Genauere Informationen dazu, wann ihr dies erfüllt, findet ihr auf dieser Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Sofern es Minderjährigen nicht möglich sein sollte, 2G zu erfüllen, wendet euch bitte per E-Mail ans Orgateam. Wir behalten uns vor, hier im Einzelfall abweichende Regelungen zu treffen. Weitere Informationen zum Hygienekonzept werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Prinzipiell freuen sich die Götter natürlich, wenn ihr ihnen länger huldigen wollt, um aber auch niemandem die Chance einer Teilnahme ganz zu verwehren, werden wir allen Anmeldungen, die innerhalb der ersten Woche (also bis zum 19.05., 23:59 Uhr) eingehen, zunächst je einen Platz auf einem Drittel zuteilen, bevor wir diejenigen berücksichtigen, die länger bleiben wollen. Gegebenenfalls wird gelost, und es wird eine Warteliste geben.

Weitere Informationen findet ihr in unserem FAQ.

Solltet ihr sonst noch Fragen haben, schreibt uns gerne eine E-Mail an sommer22@aka.cde-ev.de.

Eure Priesterschaft der SommerAkademien 2022 – Nora, Annika, Tanja, Anna Lena, Nicolas, Rita, Lukas, Leo, Leonie, Ilija, Maria, Thomas und Tynsh