Skifreizeit 2020

Anmeldung: Anmeldeseite in der CdE-Datenbank
Orga-E-Mail-Adresse: ski20@aka.cde-ev.de

Du fährst gerne Ski oder Snowboard und weißt was 20 cm Neuschnee sind? Ganz unter dem Motto Sport, Spaß und Schlager (Letzteres ein Kann und kein Muss) geht die CdE-Skifreizeit in eine nächste Runde. Ziel ist die Berghütte nahe der Fiescheralp mitten im Skigebiet der Aletscharena. Vom 14.03.2020 bis 21.03.20 werden wir uns dort im Schnee austoben können und Abends unvergessliche Momente in der Hütte mit wunderschöner Aussicht erleben können.

Wichtig:

Die Hütte liegt mitten im Skigebiet und kann nur mit passendem Wintersport erreicht werden. Das heißt jeder sollte passendes Gerät haben und in der Lage sein eine erste Abfahrt damit zu unternehmen.

Nachdem wir unsere Rechenschieber befragt haben, kamen wir zu dem Ergebnis, dass die Skifreizeit vermutlich für Teilnehmende bis einschließlich Jahrgang 1995, 428€ und 467€ für alle, die älter sind, kostet. Da sich die tatsächlichen Kosten erst im Nachhinein feststellen lassen, ist dieser Betrag als Anzahlung zu sehen, auf welchen dann im Optimalfall eine Erstattung, ggf. aber auch eine Nachzahlung folgt. Eine erste Teilanzahlung von 245€ ist direkt mit der Anmeldung fällig; der Rest dann im neuen Jahr.

Bezüglich der Anmeldung wollen wir uns an den anderen CdE-Veranstaltungen orientieren und werden unter den Anmeldungen, die in den ersten 24h eingegangen sind und innerhalb der ersten Woche überwiesen haben, losen, wenn es zu viele Anmeldungen geben sollte.

Ihr habt noch eine Freundin oder Freund, der (noch) nicht im CdE ist und auch super gerne Ski oder Snowboard fährt? Kein Problem! Bringt sie mit! Aus rechtlichen Gründen müssen aber alle Teilnehmenden während der Veranstaltung volljährig sein!

Du hast bis hierhin gelesen und immer noch Fragen? Deine Orgas stehen dir immer gerne zur Seite.

Wir freuen uns schon darauf nächstes Jahr mit dir die Pisten unsicher zu machen!

Deine Orgas

Thorben und Robin