PfingstAkademie 2020

Die PfingstAkademie 2020 wird wie immer über das verlängerte Pfingstwochenende vom 29.05.2020 bis zum 01.06.2020 stattfinden. Unter dem Motto „Back to the 20s“ wird sie ungefähr 400 goldige Menschen auf den Eisenberg bringen, um dort auf den Spuren vom Jazz, Swing und Charleston zu wandeln, die Mode der 20er zu erkunden oder bei dem Film „The Great Gatsby“ zu entspannen. Neun Stunden wollen mit neuen Dingen, Spielen, Sport und gemeinsamer Musik gefüllt werden.

Damit das gelingen kann, brauchen wir Kursleiter, die diese neun Stunden vergolden wollen. Bei dem Eintauchen in die Mysterien der 20er sei euch freie Hand gelassen. Wir brauchen von euch lediglich die folgenden Informationen:

  • Kurstitel und Kurskurztitel
  • Kursbeschreibung inklusive
    • erforderliche Voraussetzungen/Vorkenntnisse der Teilnehmer
    • Kurzbeschreibung von euch selbst
  • Platzbedarf und ggf. weitere Voraussetzungen an die Räumlichkeiten
  • Material-, Beamer-(!), Whiteboard- und Flipchartbedarf
  • minimale und maximale Teilnehmerzahl oder andere Anforderungen an die Kurszusammensetzung (z.B. gerade Teilnehmerzahl)

Menschen, die ihr Kursangebot bis zum 13.01.2020 einreichen, sich fristgerecht anmelden und überweisen(!), erhalten eine Platzgarantie.

Details zur Anmeldung werden rechtzeitig vor Beginn der Anmeldung hier und auf den bekannten Kanälen kommuniziert.

Kursangebote und Fragen könnt ihr uns gerne per Mail an pa20@aka.cde-ev.de schicken. Bitte seht davon ab, einzelne Orgas anzuschreiben, sondern schreibt immer das komplette Orgateam an.

Liebe Grüße
Das "Goldorgateam" der PfingstAkademie 2020
Fabian Schicker, Daniel Täsch, Bastian Müller, John Grosser, Leonard Klemz, Kristin Wulff, Vivi Di Bacco, Vincent Gewiese und Tabea Pawlitschko