PfingstAkademie 2016

Liebe CdEler,

kommt mit uns über Pfingsten auf Safari auf den Eisenberg! Vom 13. bis 16. Mai 2016 sollen sich dort einige seltene Kreaturen einfinden, die Ihr beobachten und von denen Ihr lernen könnt – von improvisierenden Musizierenden über bereiste Tarifkundige, hippe Tänzer, scheue Dullen und Kräuterhexen bis hin zum seltenen Bücherfalter! Ihr seht, es gibt viel zu entdecken und erleben. Eine Übersicht über die ganze gebotene Artenvielfalt und die Ranger Eures Vertrauens findet Ihr in der Kursliste der Datenbank. Sucht Euch aus der Kursliste Eure Favoriten aus und erlebt mit uns vier spannende und abwechslungsreiche Tage.

Kurseinheiten finden vormittags und am späten Nachmittag statt. Dazwischen gibt es die Gelegenheit, an kursübergreifenden Angeboten teilzunehmen oder einfach die nette Gesellschaft zu genießen.

Während unserer Safari logieren wir im Feriendorf "Günter Richta" am Eisenberg in der Nähe von Bad Hersfeld (K 34, 36275 Kirchheim).

Wenn Ihr dabei sein wollt, könnt Ihr Euch vom 15. Februar bis 31. März über die CdE-Datenbank anmelden. Wer keine Zugangsdaten hat, meldet sich dort als Externer an. In der Datenbank könnt Ihr auch bereits KüA-Vorschläge und Vortragsangebote eintragen. Außerdem suchen wir Organisatoren für Chor und Orchester sowie Organisatoren und Moderatoren für den Bunten Abend und den Literaturabend.

Die Kosten betragen 91 Euro. Bitte denkt daran, dass Eure Anmeldung erst mit Überweisung des Teilnehmerbeitrags gültig ist. Die Kontodaten bekommt Ihr nach der Anmeldung in der Datenbank per E-Mail geschickt. Eure Kurswahlen und sonstigen Anmeldedaten könnt Ihr bis zum Anmeldeschluss ändern. Solltet Ihr euch über die Finanzierung den Kopf zerbrechen, keine Sorge! Für diesen Fall gibt es den Härtefallfond. Wenn Ihr einen Antrag auf finanzielle Unterstützung stellen wollt, wendet Euch vertrauensvoll an den CdE-Vorstand.

Solltet Ihr noch Fragen haben, erreicht Ihr uns unter pa16@aka.cde-ev.de. Antworten auf häufige Fragen haben wir auch in den FAQs zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Euch und eine tolle Akademie!
Euer Orga-Team
Christian, Felizitas, Kathrin, Jonny, Markus, Merle und Vicky


FAQs

Wo kann ich mich anmelden?

Du kannst Dich in der CdE-Datenbank anmelden. Wenn Du schon CdE-Mitglied bist, loggst Du Dich dort mit Deinen Zugangsdaten ein. Solltest Du Dein Passwort vergessen haben, kannst Du Dir dort ein neues zuschicken lassen. Wenn Du kein CdE-Mitglied bist, kannst Du Zugangsdaten anfordern.

Kann ich mich auch zu einer CdE-Akademie anmelden, wenn ich als neues Mitglied meine Anmeldedaten noch nicht erhalten habe?

Da das Einpflegen der neuen Mitglieder in die Datenbank verwaltungstechnisch aufwändig ist, kann es einige Zeit dauern, bis Du Deine Anmeldedaten erhältst. Wenn Du Dich vorher schon für eine CdE-Akademie anmelden möchtest, ist das natürlich trotzdem möglich. Melde Dich dazu in der Datenbank einfach als Externer zur Akademie an. Gib im Kommentarfeld an, dass Du ein neues Mitglied bist und Deine Anmeldedaten noch nicht erhalten hast. Deine Anmeldung wird dann genau wie die der anderen Mitglieder behandelt.

Muss ich CdE-Mitglied oder auf einer Schüler- oder Juniorakademie gewesen sein, um an der Akademie teilzunehmen?

Nein, Du musst weder CdE-Mitglied sein, noch an einer Schüler- oder Juniorakademie teilgenommen haben. Teilnehmen kann jeder, der Interesse und Spaß an einer Akademie mit vielseitigen und kreativen Leuten und interessanten Kursen und Aktivitäten hat.

Wozu ist der Elternbrief da? Wo finde ich ihn? An wen muss ich ihn schicken?

Wenn Du am Anreisetag noch nicht 18 Jahre alt bist, benötigen wir das Einverständnis Deiner Eltern. Bitte lade den Elternbrief herunter und zeige ihn Deinen Eltern. Fülle die letzte Seite bitte aus, lasse sie unterschreiben und schicke sie an die dort angegebene Adresse. Deine Anmeldung ist erst nach Eingang des Elternbriefs und des Teilnehmerbeitrags gültig.

Gibt es auch für finanziell schlechter gestellte Mitglieder die Möglichkeit, an Akademien teilzunehmen?

Im Jahr 2006 ist für solche Fälle die Härtefallregelung in Kraft getreten: Mitglieder, für die eine Teilnahme an CdE-Akademien aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, können beim Vorstand einen Zuschuss beantragen. Diese Zuschüsse werden vor allem aus der Initiative 25+ sowie aus Spenden finanziert. Wenn Du eine Ermäßigung für eine Akademie beantragen möchtest, melde Dich frühzeitig beim Vorstand und schildere ihm Deine Einkommenssituation bzw. die Einkommenssituation Deiner Eltern. Der Vorstand wird dann unter Berücksichtigung der Finanzlage des Vereins über Deinen Antrag entscheiden.

Ich habe mich angemeldet und den Teilnehmerbeitrag überwiesen. Habe ich nun sicher einen Platz?

Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Wir schicken regelmäßig Bestätigungen über den Erhalt des Teilnehmerbeitrags und können Dir dann auch mitteilen, ob Du schnell genug warst und einen Platz bekommen hast. Andernfalls teilen wir Dir Deine Platznummer auf der Warteliste mit. Solltest Du keinen Platz mehr bekommen haben, bekommst Du selbstverständlich Deinen Teilnehmerbeitrag schnellstmöglich zurück.

Welche Voraussetzungen für die Teilnahme muss ich erfüllen?

Um teilnehmen zu können, musst Du Dich anmelden und rechtzeitig Deinen Teilnehmerbeitrag überweisen. Die Bankverbindung wird Dir per E-Mail mitgeteilt, die Du erhältst, nachdem Du Dich in der Datenbank angemeldet hast. Wenn Du am Anreisetag noch nicht volljährig bist, musst Du uns noch von Deinen Eltern den Elternbrief ausfüllen und unterschreiben lassen und uns dann zusenden. Einzelne Kurse haben zusätzliche Anforderungen, z.B. ein Physikstudium oder das Mitbringen eines Laptops. Wenn das der Fall ist, ist es in der Kursbeschreibung erwähnt.

Wie sieht die Unterkunft im Feriendorf aus?

Fast alle Teilnehmer (also alle, bis auf endlich viele) sind in den Ferienhäusern untergebracht. Dort befinden sich Matratzenlager, Duschen und Toiletten. Außerdem gibt es einige wenige Zimmer mit ein, zwei und drei Betten.

Muss ich Bettwäsche, Schlafsack oder ein Handtuch mitbringen?

Ein Handtuch musst Du selbst mitbringen. Laken, Kissen- und Deckenbezug werden vom Feriendorf gestellt. Sollte die Akademie stark nachgefragt sein, freuen wir und sehr, wenn Du einen Schlafsack und eine Isomatte mitbringen kannst. Dadurch entstehen zusätzliche Schlafplätze und so wird mehr CdElern und Externen eine Teilnahme an der Akademie ermöglicht. Deswegen fragen wir bei der Anmeldung, ob es Dir möglich wäre, einen Schlafsack und eine Isomatte mitzubringen. Sollten die Sachen tatsächlich benötigt werden, informieren wir Dich rechtzeitig vorher darüber.

Wo findet die PfingstAkademie statt?

Die PfingstAkademie findet im Feriendorf am Eisenberg “Günter Richta”, Gemeinde Kirchheim (Hessen) bei Bad Hersfeld statt.

Wie komme ich zur PfingstAkademie?

Wir empfehlen mit der Bahn zum Bahnhof Bad Hersfeld anzureisen. Von dort verkehren am Freitag, den 13.05.2016 von 15 bis 18 Uhr Shuttlebusse zum Feriendorf. Am Abreisetag können mit den Shuttlebussen in Bad Hersfeld Züge ab 12:48 Uhr erreicht werden. Du kannst auch mit dem Auto zum Feriendorf fahren. Wir bitten dich aber davon abzusehen, da die Anzahl der Parkplätze sehr begrenzt ist. Die Adresse des Feriendorfs lautet K 34, 36275 Kirchheim 9,51151° östliche Länge, 50,88006° nördliche Breite (WGS84). Eine Wegbeschreibung findest du im Teilnehmerbrief, den wir Mitte/Ende April nach Einteilung der Kurse versenden.

Was ist eine KüA?

Die Kursübergreifenden Aktivitäten (KüA) finden zwischen den Kurszeiten statt. Das Angebot ist breit und umfasst so ziemlich alles, was man gemeinsam (oder zusammen einzeln) tun und lassen kann. Zum Beispiel Chor, Sport, Vorträge, gegenseitige Massage, Musik hören, spielen, fotografieren, tanzen und dergleichen. KüAs werden meist spontan auf der Akademie angekündigt. Wenn Ihr aber etwas plant, wozu Ihr Material braucht, das Ihr nicht selber mitbringen könnt, dann freuen wir uns über eine Vorab-E-Mail ans Orgateam.

Was für nützliche und unterhaltsame Dinge kann ich sonst mitbringen?

Alles, was Du auf den Eisenberg trägst, musst Du auch wieder mitnehmen. Halte also Dein Gepäck so klein wie möglich. Erfahrene Akademieteilnehmer bringen dennoch gerne folgende Dinge mit: Taschenlampe, Saunahandtuch, ein Buch oder einen Text, z.B. für den Literaturabend, Tanzschuhe, Hallenschuhe, Gesellschaftsspiele, Musikinstrumente, Ideen für KüAs, Stifte, Kleidung, Zahnbürste und Waschzeug. Viele Dinge wie Fußbälle oder Frisbees haben wir übrigens vor Ort. Fragt im Zweifel einfach bei uns nach.