CdE-SommerAkademie 2017

Ahoi ihr Landratten!

August 2014 N 50° 52’ 51.299’’ O 9° 30’ 40.007’’ (Schottische Highlands).

Nach einem Sommer voller Regen haben wir Schotten gemerkt, dass es so nicht weiter gehen kann. Deshalb haben wir beschlossen, Schottland zu verlassen und uns ein prächtiges Schiff gebaut, um als Piraten die sieben Weltmeere zu erkunden, insbesondere aber die Karibik.

3 Jahre später. N 50° 52’ 51.299’’ O 9° 30’ 40.007’’ (Karibik)

Das Wetter ist super, aber irgendwie ist es zu ruhig hier. Das müssen wir ändern! Deshalb werden wir vom 05.08.2017 bis zum 13.08.2017 die Eisenberginsel (aka Feriendorf Eisenberg in der Nähe von Bad Hersfeld) ansteuern um dort auf eine Horde wissensbegieriger Matrosen zu stoßen und eine Arrrrkademie zu veranstalten. Um diese erfolgreich durchführen zu können, müssen wir jedoch noch ein paar Helfer anheuern.

Möchtest du für 33 Stunden Teil der Crew werden und als erfahrener Seebär (aka Kursleiter) die jungen Matrosen in die Kunst des Schiffe Enterns, des Knoten knüpfen, des Berechnens von Kanonenflugbahnen oder des Tanzen des Piratentanzes einführen? Egal ob Mathematik, Tanzen, Biologie, künstlerische Aktivitäten oder Philosophie, wenn du eine Idee hast, wie du die Matrosen so gut ausbilden kannst, dass wir die Nichtsnutze nicht über die Reling schmeißen müssen, sondern sie als Piraten rekrutieren können, melde dich einfach mit einer Kursbeschreibung bei uns.

Diese sollte für den ExPuls 100 Wörter nicht überschreiten, für die Datenbank darf der Text auch gerne länger sein.

Schickt eure Flaschenpost mit der Kursbeschreibung oder weiteren Fragen einfach an sommer17@aka.cde-ev.de.

Christina Schmidt, Christina Schröck, Christoph Blotenberg, Gabriel Guckenbiehl, Niklas Müller, Philip Weyrauch, Sabrina Rüschenbaum und Saskia Busse