SommerAkademie 2016

SommerAkademie 2016

Holt die Peitsche aus dem Regal und zieht euren Fedora auf! Vom 30. Juli bis zum 7. August könnt ihr Indiana Jones auf seiner Suche nach verborgenen Schätzen und längst verloren geglaubtem Wissen auf dem Eisenberg bei Kirchheim begleiten. Egal ob Musik oder Tanz, Chemie oder Physik, Chinesisch oder Japanisch: hier gibt es für jeden etwas zu entdecken!

Wenn Ihr dabei sein wollt, könnt Ihr Euch bis 27. Mai über die CdE-Datenbank anmelden. Wer keine Zugangsdaten hat, meldet sich dort als Externer an. In der Datenbank könnt Ihr auch bereits KüA-Vorschläge und Vortragsangebote eintragen. Außerdem suchen wir Organisatoren für Chor und Orchester sowie Organisatoren und Moderatoren für den Bunten Abend und den Literaturabend.

Aufgrund der erwarteten Förderung durch das BMBF wird der endgültige Teilnahmebeitrag erst nach der Veranstaltung feststehen. Daher wird im Vorfeld zunächst eine Abschlagszahlung in Höhe von 204 Euro fällig. Nach der Abrechnung wird die Differenz zwischen tatsächlichem Beitrag und gezahltem Abschlag erstattet.

Bitte beachtet, dass eure Anmeldung erst mit der Überweisung des Teilnehmerbetrags vollständig ist. Die Kontodaten bekommt Ihr nach der Anmeldung in der Datenbank per E-Mail geschickt. Eure Kurswahlen und sonstigen Anmeldedaten könnt Ihr bis zum Anmeldeschluss ändern.

In Ausnahmefällen, in denen eine Teilnahme an der Akademie aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, kann ein Härtefallantrag an vorstand@cde-ev.de gestellt werden. Die genauen Bedingungen findest du hier.

Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr uns unter sommer16@aka.cde-ev.de erreichen.

Wir freuen uns auf eine spannende Akademie mit Euch.

Euer Orga-Team
Jonathan, Julya, Leonard, Luisa, Lukas, Michael und Vincent



Die SommerAkademie 2016 wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Förderkennzeichen 01PM507016