CdE-Seminar 2014

Das Warten hat sich gelohnt: Die Anmeldung zum CdE-Seminar 2014 startet!

Vom 28. bis 30. November 2014 könnt Ihr in der EJB Weimar wissenschaftliche Vorträge zu Eurem Studium halten oder Eure Forschungsthemen vorstellen, um diese angeregt in einer Gruppe CdEler diskutieren.

Die Anmeldung findet Ihr unter https://db.cde-ev.de/anmeldung Sie wird mit der Überweisung einer Abschlagszahlung in Höhe von 79 Euro gültig. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober.

Was erwartet Euch?
Das Seminar dient dazu, eigene Forschungsarbeiten zu präsentieren und in einer interdisziplinären Gruppe zu diskutieren. Vorträge zur eurem Promotionsthema sind ebenso willkommen wie die Vorstellung eurer Bachelorarbeit. Dabei könnt Ihr Erfahrung im Vortragen vor einer Gruppe sammeln und in der Diskussion wertvolle Anregungen erhalten. Auch Vorträge aus Eurem akademischen Arbeitsleben, zur Forschungsprojekten im Ausland oder über Finanzierungsmöglichkeiten für Studium und Forschung sind gerne gesehen.
Hat das Seminar Euer Interesse geweckt, könnt Ihr, auch ohne einen eigenen Vortrag zu halten, teilnehmen.

Der oben genannte Betrag von 79 Euro umfasst Unterbringung, Verpflegung und das geplante Kulturprogramm, mit dem wir das Seminar abrunden wollen. Leider steht momentan noch nicht fest, ob das Seminar eine Förderung durch das BMBF erhalten wird. Sollte dies eintreten, reduzieren sich die Kosten für die Teilnahme entsprechend.
Gebt bitte bei der Anmeldung unbedingt an, ob Ihr (Promotions-)Studierende seid, da diese Information für die Förderung wichtig ist.

Für das Kulturprogramm am Samstagnachmittag bietet Weimar eine große Auswahl. Wir haben dieses Jahr eine Führung durch die Herzogin Anna Amalia Bibliothek gebucht. Die Teilnehmerzahl dafür ist begrenzt. Bitte gebt daher Euer Interesse schon bei der Anmeldung an.

Das Seminar beginnt am Freitag, den 28. November mit einem Abendessen um 18 Uhr. Am Sonntag besteht die Möglichkeit, das Wochenende bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Stadt ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf Euch,
Matthias Häsing und Maria Keller
seminar14@aka.cde-ev.de

Förderkennzeichen 01PM507015