Turmball 2006

Einladung

Liebe CdE-ler,

nachdem das letzte Ballevent des CdE-Darmstadt schon fast ein halbes Jahr her ist, wird es Zeit für ein weiteres Tanzevent, dieses Mal für den gesamten CdE - für die Mutter aller CdE-Bälle: den legendären Turmball im Schloss Lichtenberg! Und ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Auch dieses Jahr erwartet euch wieder eine Nacht voller Highlights: ein einsames Schloss im Odenwald, in dessen Turm Tanzmusik erklingt, ein Turmball, der sechs wird, CdE-ler in rauschenden Kleidern und eleganten Anzügen, die über die Tanzfläche schweben, ein 5-Sterne Menü, das zum Ausruhen und Unterhalten im Nachbarraum einlädt, und zu guter Letzt eine Schar von Fledermäusen, die dem Ball sein ganz eigenes Flair verleihen.

Dieses Flair wollen wir zusammen mit euch genießen: und zwar am 4.11.2006 (mit Übernachtungs- und Durchtanzmöglichkeit zum 5.11.) im Schloss Lichtenberg (http://www.schloss-lichtenberg.de). Anreisen könnt ihr am 4.11. ab dem Nachmittag. Ab 16:30 Uhr (also vor Ballbeginn) gibt es einen kleinen Crashkurs zum Erlernen und Auffrischen der Basics. Zur Stärkung wird ab 18 Uhr das Buffet (und damit auch der offizielle Teil des Balls) eröffnet, damit ihr alle genug Energie habt, den Rest der Nacht durchzutanzen. Am folgenden Morgen werdet ihr mit einem Frühstück im Turm verwöhnt und erhaltet die Möglichkeit, euer Radiererdiplom zu machen oder auf ein Diplom der letzten Jahre sogar einen PhD (Prämierte(r) haussaubermachende(r) Diplomradierer(in) ) draufzusetzen.

Da das Ballsaal-Wohnzimmer nur eine gewisse Größe hat, sind die Plätze leider auch dieses Jahr wieder begrenzt. Aus diesem Grunde bitten wir euch, euch frühzeitig anzumelden, denn wie immer gilt im Zweifelsfall: First come - first served. Aber wie im letzten Jahr auch schon gibt es wieder die Möglichkeit, Browniepoints zu sammeln :) Überzeugt uns, warum gerade ihr dabei sein solltet. Habt ihr ein Radiergummidiplom in eurem Lebenslauf stehen? Könnt ihr euch in eine Fledermaus verwandeln oder beehrt den Ball mit einer anderen Showeinlage? Wir sind gespannt!

Wenn ihr überprüft habt, dass der 4.11. noch nicht verplant ist, ihr herausgefunden habt, wo genau eigentlich das Schloss Lichtenberg liegt (bei der Fahrplanauskunft einfach "Fischbachtal-Lichtenberg" eingeben), euch eine gute Begründung eingefallen ist, warum der Turmball ohne euch nicht stattfinden kann und ihr euch entschieden habt, was ihr zum Buffet beisteuern wollt, so schreibt eine Mail an Ingmar Schaaff (E-Mail-Adresse siehe Online-Datenbank).

Gebt bitte neben eurem Buffetbeitrag auch an, ob ihr übernachten wollt und ob ihr euch tatsächlich zum Radieren und Aufräumen am nächsten Morgen bereit erklärt (dann werdet ihr bevorzugt behandelt *g*). Ingmar wird euch die Kontoverbindung schicken, damit ihr die 7 EUR Teilnehmerumlage (bzw. 12 EUR für Teilnehmer einer SchülerAkademie, die nicht mehr im CdE sind) für Brote, Getränke, Radiergummis etc. überweisen könnt. Eventuelle Überschüsse werden wie auch in den letzten Jahren dem Schlossmuseum gestiftet. Auf Wunsch schicken wir euch auch gerne eine Wegbeschreibung zu.

Was solltet ihr zum Ball mitbringen? Jede Menge guter Laune, die neuesten Gerüchte aus eurem LokalCdE, euren Beitrag zum Buffet (bitte nur so viel, wie ihr selber essen würdet, damit wir nicht viel zu viel haben), Ballkleidung und vor allem Tanzschuhe ohne schwarze Gummisohlen! Gerne könnt ihr euch auch eine(n) nette(n) Partner(in) mitbringen, erfahrungsgemäß kommen aber auch genug CdEler alleine angereist. Für alle, die die Nacht nicht durchtanzen wollen, sondern stattdessen etwas Schlaf suchen, empfehlen sich eine Isomatte und ein Schlafsack. Stellt euch bitte darauf ein, dass am Morgen nur ein einziges Badezimmer zur Verfügung steht.

Tragt euch auf jeden Fall auf der Turmball-Mailingliste ein (turmball-subscribe@lists.jiku.de), falls ihr dort noch nicht steht. Über diese Liste verschicken wir alle wichtigen Informationen. Alle Mitglieder der alten Liste wurden übrigens automatisch auf die neue Liste migriert.

Viele Grüße,

Peter, Ute und Ingmar