Dokuteam

E-Mail: team@dokuforge.de

Noch nach vielen Jahren erinnern die Dokus uns an die interessante Kursarbeit auf unseren Akademien. Leider werden aus vielen Beiträgen nicht von alleine schöne Dokus – deshalb gibt es das Dokuteam.

Wichtigstes Hilfsmittel dabei ist DokuForge, ein von CdE-Mitgliedern entwickeltes Online-System zur Texterfassung, das eine einheitlich vorformatierte Rohfassung der Dokus liefert. Das Dokuteam

  • begleitet die Eingabe der Texte in DokuForge und hilft bei Fragen,
  • korrigiert Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung,
  • setzt Tabellen und Grafiken,
  • entwickelt Sonderlösungen zum Beispiel für fremde Schriftzeichen oder Kochrezepte,
  • betreut die Foto- und Mediensammlung und bereitet Bilder für den Druck auf und
  • kümmert sich um Druckabwicklung und Versand.

Die Aufgaben sind den Interessen und Fähigkeiten der einzelnen Dokuteammitglieder angepasst: Einige sind in der deutschen Sprache mehr zu Hause als andere, dafür andere mehr in Bildbearbeitung oder LaTeX. Für jeden gibt es etwas, was verfügbarer Zeit, Fähigkeiten und Kenntnissen am besten entspricht.

Das Dokuteam besteht aus etwa 20 bis 30 Personen, deren Aktivitätsgrade sehr unterschiedlich sind: von "graue Eminenz im Hintergrund" über "inaktives Mailinglistenmitglied" bis hin zur "fleißigen Dokuarbeitsbiene". Zahl und Zusammensetzung ändern sich immer wieder. Neue Mitglieder, die uns in unserer Arbeit unterstützen wollen, sind herzlich willkommen. Wenn du gerne zu uns stoßen würdest, kannst du gerne einfach auf einem unserer Treffen am Anfang jeder Akademie kommen oder eine Mail an team@dokuforge.de senden. Wir freuen uns!